Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Unterstützen Sie Kinderhaus und Schule, wenn Sie online shoppen

Fremdsprachen am Montessori-Zentrum - jahrgangsübergreifend, kooperativ und individuell

Für Eltern der A- & B-Gruppen und Interessierte

Im Zeitalter der Globalisierung und internationalen Vernetzung sind Fremdsprachen und interkulturelle Kenntnisse noch unabdingbarer denn je. Die Orientierung an Werten wie Toleranz, Respekt, Verantwortungsbewusstsein, Weltoffenheit und daraus abgeleitete Normen sollen ein sinnvolles menschliches Miteinander ermöglichen, nach Maria Montessori „Weltbürger" schaffen

"Wir isolieren das Kind nicht von der Welt, sondern wir geben ihm ein Rüstzeug, die ganze Welt und ihre Kultur zu erobern. Es ist wie ein Schlüssel zur Welt und ist nicht mit der Welt selbst zu verwechseln." (Maria Montessori)

Ganz in diesem Sinne leistet der Fremdsprachenunterricht an unserer Schule neben der zu entwickelnden sprachlichen Kompetenz einen wichtigen Beitrag zum interkulturellen Wissen, zum adäquaten sowie friedlichen Handeln in anderen Kulturen und zur Persönlichkeits- und Lernentwicklung der Kinder.

Referentinnen: Bushra Shamim & Annette Courtis
Datum: Do., 21.09.2017, 19.30-21.30 Uhr
Ort: Sprachenraum, Haus 1, 3. OG


Wir erbitten Ihre Anmeldung bis jeweils eine Woche vor der Veranstaltung im Sekretariat, Tel. 06192 / 30 92 10 oder per Mail an sekretariat(at)montessori-hofheim.de