Montessori-Zentrum Hofheim

In dieser Broschüre bieten wir Ihnen einen Überblick über die Einrichtungen des Montessori-Zentrums.
Mit Klick auf das Bild erhalten Sie die komplette Broschüre als pdf.

Das Montessori-Zentrum Hofheim ist eine Erziehungs- und Bildungseinrichtung für Kinder und Jugendliche ab dem Kleinkindalter bis zum jeweils erreichbaren allgemeinbildenden staatlichen Schulabschluss. Grundlage der pädagogischen Arbeit bildet das reformpädagogische Konzept nach Maria Montessori.

Unser Zentrum steht grundsätzlich allen jungen Menschen unabhängig von Herkunft, Religion oder Leistungsvermögen offen. In der Zusammensetzung der Kinderhaus- und Schulgruppen streben wir an, die gesellschaftliche Vielfalt ausgewogen zu berücksichtigen.

Wir beachten die Unterschiedlichkeit in der individuellen Entwicklung und ermöglichen so das Entfalten des jeweiligen Potenzials junger Menschen. Wir sorgen für eine vorbereitete Umgebung, die auf die Bedürfnisse des jungen Menschen mit jeweils passenden Lernanreizen zugeschnitten ist.

In einem Leitbild haben wir 2011 die Grundlagen unserer Arbeit zusammengefasst.

Was sind unsere Tätigkeitsbereiche?

Kinderhaus mit Nest

Im Montessori-Nest werden Kinder ab 11 Monaten bis 3 Jahre in zwei Gruppen mit jeweils 10 Kindern betreut.

Im Montessori-Kinderhaus spielen und lernen bis zu 50 Kinder von 3 Jahren bis zum Schuleintritt zusammen in einer Gruppe. Hierfür stehen ihnen verschiedene themenbezogene Räume zur freien Verfügung.

Schule

Die staatlich anerkannte Schule besteht aus:

  • einer 6-jährigen Grundschule mit Eingangsstufe für Kinder ab 5 Jahren,

  • einer integrierten Gesamtschule für Jugendliche vom 7. bis zum 10. Schuljahr, an der der Haupt- und Realschulabschluss erworben werden kann,

  • einer gymnasialen Oberstufe, die zum Abitur führt.

Für die Kinder im Grundschulalter ist die Betreuung nach Schulschluss bis 17.00 Uhr im "Schülerhaus" möglich.

Die Schule endet mit zentralen staatlichen Abschlussprüfungen. In allen Bereichen wird jahrgangsübergreifend unterrichtet. Individuelle Leistungsrückmeldungen ersetzen Noten.

Bis zum Abschluss werden die jungen Menschen nach denselben pädagogischen Grundsätzen betreut, die Pädagogen arbeiten Hand in Hand, um Übergänge zu erleichtern.

Erwachsenenbildung

Wir bieten "auch für externe Interessenten" die bundesweit anerkannte Ausbildung zu Montessori-Pädagogen an:

  • den binnendifferenzierten Montessori-Diplom-Kurs für die Bereiche Kinderhaus und Grundschule sowie

  • den Montessori-Zertifikatskurs für die Sekundarstufe.

Wie erreichen Sie uns?

Gerne informieren wir näher und beantworten Ihre Fragen.

Informationen und Veranstaltungshinweise erhalten Sie über unser Sekretariat oder über unsere Homepage.

Montessori-Zentrum Hofheim e.V.
Schloßstraße 119
65719 Hofheim
Tel. 06192/ 309210
Fax 06292/ 309212
E-Mail: info(at)montessori-hofheim.de
www.montessori-hofheim.de