Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Unterstützen Sie Kinderhaus und Schule, wenn Sie online shoppen

Elternforum

Was will das Elternforum?

Ein Grundanliegen der Pädagogik Montessoris ist es, die Personalität des Kindes zu stärken. Dies kann am besten in einer vertrauensvollen, konstruktiven Zusammenarbeit zwischen Elternhaus und Zentrum gelingen. Um dies zu erreichen bedarf es einer besonderen Form der Begegnung, der wir mit dem Elternforum einen organisatorischen Rahmen geben.

Hier finden Sie das Konzept zum Elternforum.

Bildungs- und Erziehungspartnerschaft

Eltern sind in erster Linie Experten für ihr eigenes Kind. Pädagogen und Pädagoginnen sind Experten für Entwicklungsverläufe von Kindern und Jugendlichen im Allgemeinen und verfügen über entwicklungspsychologisches sowie didaktisches und methodisches Fachwissen.

In einer gut funktionierenden Bildungs- und Erziehungspartnerschaft zwischen Eltern und PädagogInnen ergänzen sich die unterschiedlichen Blickwinkel und geben dem Kind zu Hause und im Zentrum Impulse, die in die selbe Richtung weisen.

Was kann das Elternforum leisten?

· Es kann die jeweiligen Blickwinkel von Eltern und Pädagogen weiten.

· Es kann eine Basis gemeinsamen pädagogischen Verständnisses schaffen.

Durch:

· Information und Austausch zwischen PädagogInnen und Eltern

· Fortbildungen zu bestimmten pädagogischen Themen

Themen und Termine

Die Jugendschule in Hofheim - SEGI berichtet

Für Eltern der A-, B- & C-Gruppen, SchülerInnen aus B- & C-Gruppen und Interessierte 

Die SEGI (Schulentwicklungsgruppe intern) arbeitet seit Beginn des Schuljahres an Schritten zur Umsetzung des Erdkinderplans in den C-Gruppen hier in Hofheim. Über den Stand der Arbeit möchten wir informieren.
Wir wünschen uns TeilnehmerInnen, die Lust haben, uns dazu ein Feedback zu geben und ihre eigenen Ideen zur Diskussion zu stellen.

Referentinnen: Anja Walbröhl und Steffen Kraft
Datum: Mittwoch, 07.03.2018, 19.30-21.00 Uhr
Ort: Mensa, Haus 3, EG

---

Geometrie - mal anders!

Für Eltern der A- & B-Gruppen und Interessierte

Geometrie bedeutet Erdvermessung - wussten Sie das schon?
Wie kam die Geometrie denn eigentlich zu ihrem Namen und wie arbeiten wir mit den Kindern in den A- & B-Gruppen? Machen Sie mit und probieren Sie selbst aus, wie „leicht“ und spannend die Geometrie als Basis für erfolgreiches Rechnen sein kann.

Referentinnen: Silke Marquardt und Denise Perlbach
Datum: Montag, 12.03.2018, 19.30-21.00 Uhr
Ort: Gruppenraum der B-Blau, Haus 1, 3. OG

---

Aktualität der Montessori-Pädagogik

Für alle interessierte Eltern - auch externe Eltern

Mehr als 100 Jahre alt - trotzdem noch aktuell?
Montessori-Pädagogik, Beobachtungen und Schlussfolgerungen im Spiegel moderner Wissenschaften

Oft wird die Frage gestellt: Was ist denn das Besondere an Montessori-Pädagogik und passt diese vor ca. 100 Jahren entwickelte Methode überhaupt noch in unsere Zeit?
Dieser Frage und auch weiteren, die gerne von Ihnen eingebracht werden dürfen, wollen wir uns anhand neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse, aber auch ganz praktischer Beobachtungen aus dem Alltag, widmen. Der Fokus wird auf dem Konzept für Jugendliche liegen, aber auch ganz allgemeine Grundlagen und Ideen werden besprochen. Sie sind nach einem kurzen theoretischen Input herzlich eingeladen, Ihre Fragen in kleinen Runden mit-einander auszutauschen und gemeinsam mit uns zu diskutieren.

Referentinnen: Diana Dimitrov und Johanna Baumann
Datum: Dienstag, 17.04.2018, 19.30-21.00 Uhr                 
Ort: Seminarraum, Haus 4, 1. OG

---

Übergang von A-Gruppen zu B-Gruppen

Für A-Eltern und zukünftige B-Eltern

An diesem Abend werden wir in Mentorengruppen erste Fragen klären, die sich aufgrund des Gruppenwechsels ergeben werden, sowie ein erstes gemeinsames Kennenlernen der einzelnen Gruppen ermöglichen. Wir werden die neue Gruppenzusammensetzungen bekanntgeben.

Referentinnen: Denise Perlbach, B-Mentorinnen & Elternbeiräte
Datum: Mittwoch, 16.05.2018, 19.30-21.00 Uhr
Ort: Mensa, Haus 3, EG

---

Übergang von B-Gruppen zu C-Gruppen

Für Eltern der B-Gruppen und Eltern der zukünftigen C-Gruppen

Was erwartet unser Kind im nächsten Schuljahr? Welche Kontinuität wird es geben? Was wird ganz neu sein?
Bitte kommen Sie mit allen Ihren Fragen. Im gemeinsamen Gespräch wollen wir versuchen, so viel Klarheit wie irgend möglich für Sie zu schaffen.

Referentinnen: Denise Perlbach und Anja Walbröhl
Datum: Mittwoch, 23.05.2018, 19.30-21.00 Uhr
Ort: Seminarraum, Haus 4, 1. OG

---

Übergang vom Kinderhaus in die Schule

Für alle Eltern neuer SchülerInnen der A-Gruppen im Schuljahr 2018/2019

Sie erfahren alles Wissenswerte über die Einschulung, den Tagesablauf in den A-Gruppen, lernen die zukünftigen MentorenInnen Ihrer Kinder kennen, bekommen Gelegenheit zum kurzen persönlichen Gespräch und erfahren die Gruppenzuordnung der Kinder zur jeweiligen Gruppe.

Referentinnen: Annette Schlemm und A-MentorInnen
Datum: Dienstag, 12.06.2018, 19.30-21.00 Uhr
Ort: Seminarraum, Haus 4, 1. OG

---

Hier können Sie den Flyer mit den Terminen zum Elternforum 2. Halbjahr 2017/2018 herunterladen.

Hier finden Sie alle Termine zu unseren Veranstaltungen.

Anmeldung

Wir erbitten Ihre Anmeldung bis jeweils eine Woche vor der Veranstaltung im Sekretariat, Tel. 06192 / 30 92 10 oder per Mail an sekretariat(at)montessori-hofheim.de.

Bitte beachten Sie, dass die Foren eine Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen haben.

Was beschäftigt Sie?

Wir freuen uns über Ihre Anregungen, Wünsche und Ideen zum Elternforum. Vielleicht haben Sie Lust, sich selber einzubringen?

Schreiben Sie uns: marquardt(at)montessori-hofheim.de