Über uns

Das Montessori-Zentrum Hofheim e.V. ist Träger mehrerer Bildungseinrichtungen am Standort Hofheim, in der etwa 360 junge Menschen begleitet werden. Der Verein betreibt neben einem Kinderhaus mit zwei Gruppen für Kinder von 11 Monaten bis 3 Jahren und zwei Gruppen für Kinder von 3 Jahren bis zum Schuleintritt eine staatlich anerkannte Schule mit 6-jähriger Grundschule ab Eingangsstufe, einer integrierten Gesamtschule, die zum staatlichen Haupt- oder Realschulabschluss führt, und einer gymnasialen Oberstufe, die zum Zentralabitur führt. Wir arbeiten durchgehend nach dem reformpädagogischen Ansatz Maria Montessoris und begreifen Lernen als einen persönlichkeitsbildenden lebenslangen Prozess.

Die Kinder und Jugendlichen arbeiten grundsätzlich in jahrgangsgemischten Gruppen. Kinder mit besonderen Bedürfnissen sind uns in jeder Altersstufe willkommen.

Für die Zusammenarbeit innerhalb unserer Einrichtungen haben wir uns ein Leitbild auf Basis der Werte der Montessori-Pädagogik gegeben.

Wir suchen aktuell:

  • Pädagogische*r Direktor*in (m/w/d)
  • Erzieher*innen (m/w/d)
  • Grundschullehrer*in oder Haupt-/Realschullehrer*in (m/w/d) für unsere 6-jährige Grundschule
  • Lehrkraft für Biologie SEK I u. II
  • Lehrkraft für Kunst SEK I u. II
  • Lehrkraft für Politik & Wirtschaft SEK I u. II
  • FSJ / Bundesfreiwilligendienst / Jahrespraktikant*in (m/w/d)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln, an:

Montessori-Zentrum Hofheim, Frau Stefanie Schwanethal, Pädagogische Direktorin, Schloßstraße 119, 65719 Hofheim.

Weitere Informationen erhalten Sie über unsere Verwaltung bei Frau Beate Vestweber, info(at)montessori-hofheim.de, Telefon: 06192 / 309222

Pädagogische*r Direktor*in (m/w/d) gesucht

Die Geschäfte des Vereins und seiner Einrichtungen werden von einem zweiköpfigen hauptamtlichen Vorstand (Direktoren) mit pädagogischen bzw. kaufmännischen Schwerpunkten geführt. Der Vorstand wird vom ehrenamtlichen Aufsichtsrat des Vereins bestellt und beide Organe arbeiten auf Basis der Satzung vertrauensvoll zusammen.

Wir suchen zum 01.08.2021 (gerne auch früher) eine*n

Pädagogische*n Direktor*in (m/w/d)

in Vollzeit.

Die Bestellung zum Vorstand erfolgt zunächst für zwei Jahre mit Aussicht auf eine unbefristete Bestellung.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Weiterentwicklung unseres strategischen pädagogischen Konzepts auf Basis der Pädagogik von Maria Montessori unter Berücksichtigung der Herausforderungen des digitalen Zeitalters
  • Vertretung des Vereins und seiner Einrichtungen nach Innen und Außen
  • Öffentlichkeitsarbeit (aktive Zusammenarbeit mit politischen Bildungsträgern, “Botschafter”, Lobbyarbeit)
  • Steuerung von Konzeptionen und Entwicklungsprozessen im laufenden Betrieb
  • Kommunikativer und professioneller Umgang mit den Mitgliedern, Eltern und Kursteilnehmern
  • Weiterentwicklung der Angebote des Montessori-Zentrums
  • Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung
  • Vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit dem Kaufmännischen Vorstand, sowie permanenter Austausch zwischen beiden Verantwortungsbereichen, Vieraugenprinzip bei der Entscheidungsfindung
  • Weiterentwicklung Erwachsenenbildung
  • Arbeitgeberfunktion gegenüber allen Mitarbeitern
  • Zusammenarbeit mit dem Aufsichtsrat, proaktive Kommunikation und Berichterstattung
  • Personalführung (Mitarbeitergespräche, Personalplanung, Personalentwicklung), Teambuilding und Umsetzung geeigneter Mitarbeiter-Kommunikation
  • Stärkung des internen Vereinslebens
  • Weiterentwicklung der Organisation und Strukturen des Vereins

Dafür bringen Sie bitte mit:

  • Pädagogische Fach- oder Hochschulausbildung, z.B. Lehramt oder vergleichbare Qualifikation,
  • eine Montessori-Ausbildung und praktische Erfahrungen in Montessori-Einrichtungen
  • Begeisterung für die Montessori-Pädagogik und deren Weiterentwicklung und Verbreitung
  • mehrjährige Berufserfahrung im schulischen, sozialen oder gemeinnützigen Bereich auf Leitungsebene
  • starke Persönlichkeit, Überzeugungskraft, Teamfähigkeit und Organisationstalent
  • Erfahrung im Management pädagogischer Projekte
  • Kenntnisse in Mentoring, Coaching, Konfliktmanagement
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Strategisches Denken und Gestalten
  • Kritikfähigkeit
  • EDV/PC-Kenntnisse in gängigen Programmen
  • Wünschenswert sind Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse, Kenntnisse im Schulrecht, Gemeinnützigkeitsrecht, Vereinsrecht, Spendenwesen und Sponsoring

Wir bieten:

  • eine vielseitige und abwechslungsreiche Führungsposition mit hoher Eigenverantwortung
  • eine angenehme und sehr kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Gestaltungsmöglichkeiten und den Raum für die Umsetzung eigener Ideen
  • 30 Tage Urlaub sowie weitere Sozialleistungen
  • eine sehr gute Ausstattung in unseren Häusern auf einem baumbestandenen Gelände am Waldrand.

Bewerbung und Kontakt:

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühesten Einstiegstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-Mail, bitte bis zum 31.01.2021, an bewerbung-vorstand(at)montessori-hofheim.de. Bitte nutzen Sie auch bei Fragen diese Adresse.

Hier erhalten Sie die Stellenausschreibung zum Download.

Erzieher*innen (m/w/d) gesucht

Wir suchen

für unser Kinderhaus ausgebildete Fachkräfte (m/w/d) als

Erzieher*in

(oder mit einer als gleichwertig anerkannten Ausbildung)

in Voll- oder Teilzeit (20 – 25 Stunden),

der*die

  • Freude an der Arbeit mit jungen Menschen hat,
  • eine wertschätzende Haltung gegenüber der Persönlichkeit junger Menschen hat mit dem Blick auf individuelle Bedürfnisse.
  • Neben der Betreuung, Erziehung und Bildung der Kinder übernehmen Sie auch organisatorische Aufgaben und arbeiten aktiv mit den Eltern sowie mit dem übrigen Team und unserer Grundschule zusammen.

Wir bieten Ihnen

  • eine angemessene Vergütung angelehnt an TVöD-SuE,
  • 30 Tage Urlaub und feste Schließzeiten,
  • weitere Sozialleistungen wie vergünstigtes Mittagessen vom Bio-Caterer, ermäßigte Beiträge für eigene Kinder in unserer Krippe, Kinderhaus oder Schule,
  • eine angenehme und sehr kollegiale Arbeitsatmosphäre,
  • Gestaltungsmöglichkeiten und den Raum für die Umsetzung eigener Ideen
  • und eine sehr gute Ausstattung in unseren Häusern auf einem baumbestandenen Gelände am Waldrand.

Was Sie mitbringen:

  • einen staatlich anerkannten Abschluss als Erzieher*in oder eine als gleichwertig anerkannte Ausbildung.
  • Sie sind einfühlsam, kommunikationsfähig, konflikt- und teamfähig und bringen Engagement und Flexibilität mit.
  • Wir freuen uns über Bewerber*Innen mit Montessori-Ausbildung und -Erfahrung oder Sie haben die Bereitschaft, diese berufsbegleitend zeitnah zu erwerben.

Hier erhalten Sie die Stellenanzeige zum Download.

Grundschullehrer*in oder Haupt-/Realschullehrer*in (m/w/d) für unsere 6-jährige Grundschule gesucht

Wir suchen -gerne ab sofort-

für unsere 6-jährige Grundschule einschl. Nachmittagsunterricht eine ausgebildete Lehrkraft (m/w/d) als

Grundschullehrer*in

oder

Haupt-/Realschullehrer*in mit Sek I

der*die

  • im Team mit einem*r Kolleg*in unterrichten kann,
  • fächerübergreifenden Unterricht begleiten kann und bereit ist, Verantwortung zu übernehmen,
  • gerne eine Ausbildung in Mathe und Sport mitbringt, aber auch gerne über seine*ihre Fachgrenzen hinausblickt,
  • Freude an der Arbeit mit jungen Menschen hat und sie in ihrer Persönlichkeit respektiert,
  • Lehrer*in ist, seine*ihre Aufgabe aber in der Begleitung und Unterstützung des ganzen
    Menschen sieht,
  • im Team mit uns Unterricht weiterentwickeln möchte im Sinne selbstgesteuerten und nachhaltigen Lernens wie Montessori dies für die Entwicklungsstufe der 6-12-Jährigen konzipiert hat.

Wir bieten Ihnen

  • eine angemessene Vergütung angelehnt an TV-H,
  • 30 Tage Urlaub und, mit Ausnahme der letzten Woche der Sommerferien, keine Präsenzpflicht in den Ferien,
  • weitere Sozialleistungen wie vergünstigtes Mittagessen vom Bio-Caterer, ermäßigte Beiträge für eigene Kinder in unserer Krippe, Kinderhaus oder Schule,
  • eine angenehme und sehr kollegiale Arbeitsatmosphäre,
  • Gestaltungsmöglichkeiten und den Raum für die Umsetzung eigener Ideen
  • und eine sehr gute Ausstattung in unseren Häusern auf einem baumbestandenen Gelände am Waldrand.

Was Sie mitbringen:

  • 1. und 2. Staatsexamen für die Primarstufe oder Sek I
  • Sie sind einfühlsam, kommunikationsfähig, konflikt- und teamfähig und bringen Engagement und Flexibilität mit.
  • Wir freuen uns über Bewerbungen mit fundierter Montessori-Ausbildung und -Erfahrung, bzw. die Bereitschaft, diese berufsbegleitend zeitnah zu erwerben.

Hier erhalten Sie die Stellenanzeige zum Download.

Lehrkraft für Biologie SEK I u. II gesucht

Wir suchen für das Schuljahr 2021/22

-gerne zur Einarbeitung auch schon zum 01.02.2021-

für die Sekundarstufe I und II eine ausgebildete Lehrkraft (m/w/d) für

Biologie  -gerne mit Zweitfach Chemie-

in Teilzeit,

der*die 

  • das Fach in der Sekundarstufe II als auch in der Sekundarstufe I unterrichten kann,
  • gern im Team mit Kolleg*innen unterrichten kann,
  • das Fach Naturwissenschaften in der Sekundarstufe I im Projektunterricht zusammen mit einer Lehrkraft der Gesellschaftswissenschaften unterrichten kann,
  • fächerübergreifenden Unterricht planen und begleiten kann,
  • Freude an der Arbeit mit jungen Menschen hat und sie in ihrer Persönlichkeit respektiert,
  • Experte*in ist und über seine*ihre Fachgrenzen hinausblickt,
  • Fachlehrer*in ist, seine*ihre Aufgabe aber in der Begleitung und Unterstützung des ganzen Menschen sieht,
  • im Team mit uns Unterricht weiterentwickeln möchte im Sinne selbstgesteuerten und nachhaltigen Lernens wie Montessori dies für die Entwicklungsstufe der Jugendlichen konzipiert hat.

 Wir bieten Ihnen

  • eine angemessene Vergütung angelehnt an TV-H,
  • 30 Tage Urlaub und, mit Ausnahme der letzten Woche der Sommerferien, keine Präsenzpflicht in den Ferien,
  • weitere Sozialleistungen wie vergünstigtes Mittagessen vom Bio-Caterer, ermäßigte Beiträge für eigene Kinder in unserer Krippe, Kinderhaus oder Schule,
  • eine angenehme und sehr kollegiale Arbeitsatmosphäre,
  • Gestaltungsmöglichkeiten und den Raum für die Umsetzung eigener Ideen
  • und eine sehr gute Ausstattung in unseren Häusern auf einem baumbestandenen Gelände am Waldrand.

Was Sie mitbringen

  • 1. und 2. Staatsexamen für die Sekundarstufe I und II in Biologie.
  • Sie sind einfühlsam, kommunikationsfähig, konflikt- und teamfähig und bringen Engagement und Flexibilität mit.
  • Wir freuen uns über Bewerber*innen mit Montessori-Ausbildung und -Erfahrung oder Sie haben die Bereitschaft, diese berufsbegleitend zeitnah zu erwerben.

Hier erhalten Sie die Stellenanzeige zum Download.

Lehrkraft für Kunst SEK I u. II gesucht

Wir suchen für das Schuljahr 2021/22

für die Sekundarstufe I und II eine ausgebildete Lehrkraft (m/w/d) für

Kunst

in Teilzeit,

der*die

  • das Fach in der Sekundarstufe II als auch in der Sekundarstufe I unterrichten kann,
  • gern im Team mit Kolleg*innen unterrichten kann,
  • fächerübergreifenden Unterricht planen und begleiten kann,
  • Freude an der Arbeit mit jungen Menschen hat und sie in ihrer Persönlichkeit respektiert,
  • Experte*in ist und über seine*ihre Fachgrenzen hinausblickt,
  • Fachlehrer*in ist, seine*ihre Aufgabe aber in der Begleitung und Unterstützung des ganzen
    Menschen sieht,
  • im Team mit uns Unterricht weiterentwickeln möchte im Sinne selbstgesteuerten und nachhaltigen Lernens wie Montessori dies für die Entwicklungsstufe der Jugendlichen konzipiert hat.

Wir bieten Ihnen

  • eine angemessene Vergütung angelehnt an TV-H,
  • 30 Tage Urlaub und, mit Ausnahme der letzten Woche der Sommerferien, keine Präsenzpflicht in den Ferien,
  • weitere Sozialleistungen wie vergünstigtes Mittagessen vom Bio-Caterer, ermäßigte Beiträge für eigene Kinder in unserer Krippe, Kinderhaus oder Schule,
  • eine angenehme und sehr kollegiale Arbeitsatmosphäre,
  • Gestaltungsmöglichkeiten und den Raum für die Umsetzung eigener Ideen
  • und eine sehr gute Ausstattung in unseren Häusern auf einem baumbestandenen Gelände am Waldrand.

Was Sie mitbringen

  • 1. und 2. Staatsexamen für die Sekundarstufe I und II in Kunst.
  • Sie sind einfühlsam, kommunikationsfähig, konflikt- und teamfähig und bringen Engagement und Flexibilität mit.
  • Wir freuen uns über Bewerber*innen mit Montessori-Ausbildung und -Erfahrung oder Sie haben die Bereitschaft, diese berufsbegleitend zeitnah zu erwerben.

Hier erhalten Sie die Stellenanzeige zum Download.

Lehrkraft für Politik & Wirtschaft SEK I u. II gesucht

Wir suchen für das Schuljahr 2021/22

für die Sekundarstufe I und II eine ausgebildete Lehrkraft (m/w/d) für

Politik & Wirtschaft

in Teilzeit

der*die

  • das Fach in der Sekundarstufe II als auch in der Sekundarstufe I unterrichten kann,
  • gern im Team mit Kolleg*innen unterrichten kann,
  • fächerübergreifenden Unterricht planen und begleiten kann,
  • Freude an der Arbeit mit jungen Menschen hat und sie in ihrer Persönlichkeit respektiert,
  • Experte*in ist und über seine*ihre Fachgrenzen hinausblickt,
  • Fachlehrer*in ist, seine*ihre Aufgabe aber in der Begleitung und Unterstützung des ganzen
    Menschen sieht,
  • im Team mit uns Unterricht weiterentwickeln möchte im Sinne selbstgesteuerten und nachhaltigen Lernens wie Montessori dies für die Entwicklungsstufe der Jugendlichen konzipiert hat.

Wir bieten Ihnen

  • eine angemessene Vergütung angelehnt an TV-H,
  • 30 Tage Urlaub und, mit Ausnahme der letzten Woche der Sommerferien, keine Präsenzpflicht in den Ferien,
  • weitere Sozialleistungen wie vergünstigtes Mittagessen vom Bio-Caterer, ermäßigte Beiträge für eigene Kinder in unserer Krippe, Kinderhaus oder Schule,
  • eine angenehme und sehr kollegiale Arbeitsatmosphäre,
  • Gestaltungsmöglichkeiten und den Raum für die Umsetzung eigener Ideen
  • und eine sehr gute Ausstattung in unseren Häusern auf einem baumbestandenen Gelände am Waldrand.

Was Sie mitbringen

  • 1. und 2. Staatsexamen für die Sekundarstufe I und II in Politikwissenschaft.
  • Sie sind einfühlsam, kommunikationsfähig, konflikt- und teamfähig und bringen Engagement und Flexibilität mit.
  • Wir freuen uns über Bewerber*innen mit Montessori-Ausbildung und -Erfahrung oder Sie haben die Bereitschaft, diese berufsbegleitend zeitnah zu erwerben.

Hier erhalten Sie die Stellenanzeige zum Download.

FSJ / Bundesfreiwilligendienst / Jahrespraktikant/in

Wir bieten jungen Menschen im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ), im Bundesfreiwilligendienst oder als Jahrespraktikant*innen (m/w/d) vielfältige Erfahrungen mit Kindern in unserem Kinderhaus, der Grundschule und in der Nachmittagsbetreuung im Schülerhaus.

Für den Beginn ab 23. August 2021 suchen wir Mitarbeiter*innen für alle Einsatzbereiche.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Beate Vestweber,
Email: info(at)montessori-hofheim.de, Tel.: 06192/3092-22.